Aktuelle Workshops

Freiheit & Grenzen. Die Autonomiephase entspannt begleiten.

Die Fortsetzung und Erweiterung des ElternWorkshops „Die Autonomiephase und wie wir sie als Eltern gut begleiten“ bietet erneut die Möglichkeit, seine Beziehungsfähigkeit als Eltern zu erweitern.

Im Workshop habt ihr Gelegenheit zu erfahren, welche Bedeutung die Autonomieentwicklung für den (kleinen) Menschen hat und was er dafür – von uns Eltern – benötigt. 

Es geht darum, unsere Kinder in ihrem Streben nach Autonomie zu unterstützen, d.h. so oft es geht, Freiheit gewähren und dort, wo es notwenig ist, Grenzen zu realisieren. Wichtig dabei ist es mir zu verdeutlichen, dass dies gelingt, wenn wir in Beziehung mit unseren Kindern sind. Und genau dafür möchte ich Euch Ideen und Anregungen vermitteln.

Inhaltlich werde ich theoretisches Wissen mit Euch teilen, praktische Übungen anleiten und modellhaft interagieren.

Ein Besuch des ersten ElternWorkshops ist nicht notwendig um sich in diesem Workshop zurecht zu finden.

Der Workshop findet am 19.03.2020, 16:30 Uhr im Mütterzentrum/Plagwitz statt. Die Anmeldung läuft über das Mütterzentrum/Plagwitz.